Keine Fahrradkategorie hat sich schneller entwickelt als das Mountainbike. Vom grobstolligen Stahlross wurde es zu einem Fortbewegungs-, Spaß- und Renngerät weiterentwickelt. Vorherrschend gibt es Hardtails, die nur vorne gefedert sind, und Fullies, die hinten und vorne über Federung verfügen.
Mittlerweile haben sich als Laufradgrößen 29 Zoll und 27,5 Zoll etabliert. Die beiden Varianten tauchen jetzt auch als 27+ und 29+ auf - der gleiche Durchmesser, aber mit bis zu 3,0 Zoll breiten Reifen. Die klassischen 26 Zoll gibt es eigentlich nur noch in Fatbikes, welche ab 2018 auch in 27,5 Zoll erhältlich sein werden.

Direkt zu unseren Schrauberkursen und Ausfahrt-Terminen: ... hier

Neu eingetroffen: Merida One-Twenty XT, Orbea Terra, Orbea Occam TR, Orbea Alma, Salsa Cutthroat

Impressionen von der Eurobike:

Impressum | Haftungsausschluss